SchülerVZ Einladungen zu verschenken

Das mit dem SchülerVZ (und insbesondere auch StudiVZ) ist ja so eine Sache. Da sind die Gründer nicht gerade kreativ gewesen und haben sich von Facebook mehr als nur inspirieren lassen. Sicher, Facebook ist auf dem deutschsprachigen Markt nicht aktiv, dennoch ist es sicherlich nicht gerade ein Zeichen von gutem Stil seine ganze Geschäftsidee auf … SchülerVZ Einladungen zu verschenken weiterlesen

Eigentlich sind die traditionellen Printmedien nicht gut auf Projekte wie Wikipedia zu sprechen. Schnell wurde in den letzten Jahren mal ein entrüsteter Artikel in den Zeitungen und Magazinen veröffentlicht, das Wikipedia ja nur eine Zusammenstellung von mehr oder weniger etablierten Medien sei. Keine eigenen Inhalte und wenn da etwas steht, dann muss es auch nicht … weiterlesen

Top aktuell, die Philosophie Olympiade. Gerade für die Besucher dieser Seite interessant, da es ein Schülerwettbewerb ist, der sich ausschließlich an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II richtet. Dabei können SchülerInnen aller Bundesländer teilnehmen, wenn auch der Fokus des Wettbewerbs auf NRW liegt. Bei dem Schülerwettbewerb geht es um das Schreiben philosophischer Essays. Diese sollen … weiterlesen

Schneller als die Bücher

bzw. der Buchdruck es erlaubt, geht es in Bayern momentan zu. So müssen Lehrer teilweise ganz ohne Bücher auskommen, weil das Abitur von neun auf acht Jahre verkürzt wurde. Bücher die auf das Abitur innerhalb 8 Jahren und Bayern zugeschnitten sind, gibt es zwar teilweise aber nicht für alle Fächer. Die Taz berichtete heute in … Schneller als die Bücher weiterlesen

Erinnerung

„Ich möchte hiermit, aus gegebenen Anlass, alle Schülerinnen und Schüler nochmals darauf hinweisen, das dass werfen von Schneebällen untersagt ist. Falls durch einen Schneeball jemand verletzt wird, kommt keine Versicherung dafür auf. Alle Kinder finden sich umgehend im Gebäude ein.“ (Nicht ganz orginalgetreu wiedergegeben, aber fast) Danke für den Hinweis, das es ein gegebener Anlass … Erinnerung weiterlesen

Schreibwerkzeug

Man kann immer einen Stift gebrauchen;-) Dummerweise haben die Dinger es so an sich genau in dem Moment zu verschwinden, wenn man sie braucht. Deshalb ist es extrem schwierig eines der schreckhaften Exemplare zu fotografieren.