Schulranzen & Lehrerranzen


Foto: Fotolia.com – User: Mist

Irgendwie wecken solche Bilder Erinnerungen an die eigene Schulzeit. Wenn irgendetwas neben Lehrern, Tafel und Kreide unmittelbarer mit der Schule verbunden ist, dann sind es für mich diese ledernen Lehrertaschen. Wir nannten diese zu unserer Schulzeit auch ab und an mal „Lehrerranzen“ – ob das Wort wirklich existiert wage ich dann doch zu bezweifeln. Irgendwie erschien mir das Wort – zumindest als ich noch kleiner war, absolut sinnvoll. Wir waren Schüler und hatten unseren Schulranzen, die Lehrer halt ihren Lehrerranzen. Warum die Tasche eines Lehrers eine eigene Bezeichnung benötigt, habe ich mich damals nicht gefragt – sehr wohl hatte ich mich aber darüber gewundert warum Schüler einen Schulranzen haben, aber keinen Schülerranzen. Schließlich hatten ja zumindest die Lehrer auch ihren Lehrerranzen und nicht nur den einfachen Schulranzen…
Zum Glück musste ich mich damit nicht länger herum plagen, wenn ich eine neue Schultasche gebraucht habe, haben mir meine Eltern einfach einen neuen Schulranzen gekauft.