Fußgesteuerte Schleife

Allgemeines Struktogramm einer möglichen fußgesteuerten Schleife:
Fussgesteuerte Schleife

Beschreibung:
Die fußgesteuerte Schleife, auch do-Schleife genannt, wird zunächst einmal gelaufen. Erst am Ende wird überprüft ob die Schleife noch weitere Male durchlaufen werden muss. Daher eignet sich eine fußgesteuerte Schleife insbesondere dann, wenn die Anweisungen mindestens einmal durchlaufen werden sollen. Dies ist auch das wesentliche Unterscheidungsmerkmal zu der kopfgesteuerten Schleife.

Pseudo-Implementierung:
do
{
Klasse.moeglicheAnweisung();
}
while(Klasse.bedingungErfuellt());