Schulbücher – es wird sich etwas ändern

So könnte das Fazit der Blogparade zu den Schulbüchern aussehen. Ballast muss aus den Büchern verschwinden, damit sie in den Schulen überhaupt einsatzfähig sind. Wird der Trend in Zukunft zum eBook gehen? Wenn ja – aus Kostengründen oder wegen der geringeren „Belastung“ für Schüler?

Das Thema der Blogparade war recht weit gefächert – dementsprechend gab es wenig Resonanz. Wenn man von dem Ursprungs-Beitrag ausgeht, gab es nur eine Reaktion von Stephans Blog.