Vokabel-Kentnisse erweitern

Mit der Seite Freerice kann man seine Englischkenntnisse aufbessern und dabei noch ein paar Reiskörner spenden. Das hört sich zunächst recht ungewöhnlich an und ist es an sich auch, das Konzept dahinter ist jedoch recht einfach: Auf der Seite werden Banner von Unilever und anderen Großunternehmen angezeigt die im Gegenzug die „erarbeiteten Reiskörner“ bezahlen und spenden. Der Nutzer muss dabei jeweils zwei englische Begriffe die ähnliche sind einander zuordnen. Das ist einfach und man hat recht schnell mehrere hundert Körner gespendet und das eine oder andere Wort in seinen Vokabelschatz einfließen lassen…

Insgesamt sind wohl etwa 43 Milliarden Reis-Körner durch das Projekt gespendet worden. Wie viele Hungernde davon wohl ernährt werden können?