Lieber Schulbuchverlag,

ich glaube ich bin zu anspruchsvoll. Irgendwie hätte ich zu den Übungen ab und an gerne ein paar Erklärungen. Es ist ja nicht so, das ich die Aufgaben nicht machen würde oder nicht verstanden hätte. Aber was ist hier zum Beispiel konkret das Lernziel?
Ich soll also einen Quader in ein Koordinaten-System mit drei X-Achsen einzeichnen, anhand verschiedener Vorgaben, wie Länge, Höhe, Breite. Sogar die Einheiten des Koordinatensystems sowie der Ursprung waren vorgegeben:
Koordinatensystem

Das sieht ja ganz nett aus. Doch was habe ich jetzt davon? Einen Quader zeichnen konnte ich auch schon ein paar Jahre vorher, auch „dreidimensional“. Ich würde jetzt zum Beispiel gerne wissen, wieso denn die 1.Achse im Maßstab gekürzt wurde, die anderen beiden jedoch nicht… Da sollte doch zumindest eine kleine Fußnote für die Schüler drin sein.