Probleme der sozialen Sicherungssysteme

Hier sollen in Stichpunkten die wesentlichen Probleme der sozialen Sicherungssysteme dargelegt werden. Hauptsächlich beziehen sich die Probleme auf die gesetzliche Rentenversicherung. Bei den anderen gesetzlichen Sozialversicherungen gibt es teilweise ähnliche, teilweise aber auch andere zentralen Probleme.

  • Demographischer Wandel – die Altersstruktur verändert sich, es gibt weniger „Junge“
  • Rentenniveau der heutigen ist vergleichsweise hoch
  • Die Rentenbezugsdauer ist im Durchschnitt etwas länger, als noch vor wenigen Jahren
  • Das Renteneintrittsalter sank in den letzten Jahrzehnten leicht
  • Der Beitragssatz zur gesetzlichen Rentenversicherung stieg in den letzten Jahrzehnten
  • Eine Pflegeversicherung wurde in den 90ern eingeführt
  • Explosion der Kosten im medizinischen Bereichen