Nützliche Ausdrücke für stilistische Mittel

Bei dem Erläutern diverser stilistischer/rhetorischer Mittel neige ich persönlich sehr oft dazu, ein stilistisches Mittel zu bennen und dann mit „to show“ die Wirkung des einzelnen Mittels zu erklären. Das hört sich nicht sehr schön an und erinnert mich selbst ein wenig an die ersten paar Wochen meines Englischunterrichts.

Deshalb hier ein paar Audrücke die von der Bedeutung auch eingesetzt werden können, allerdings sollte man schon wissen was man da von sich gibt. So ist sicherlich das Aufzeigen von etwas, nicht mit dem „Verstärken“ von was-auch-immer zu verwechseln:

  • to present
  • to express
  • to explain
  • to mention
  • to point out
  • to display
  • to depict
  • to describe
  • to illuminate
  • to intensify
  • to demonstrate
  • to reveal

Diese paar Verben sind wirklich nützlich. Wenn man nur die Hälfte von ihnen in der Klausur weiß, hat man mehr als genug. Schließlich ist eine Analyse auch kein Stilmittel-Suchspiel. Auch wenn das manch ein Zeitgenosse zu denken scheint.