Schneller finden was man sucht mit Google

Referate oder Facharbeiten zu erstellen ist eine mühselige Aufgabe. Suchmaschinen wie Google vereinfachen aber das Auffinden von Informationen deutlich. Waren früher stundenlange Suchen in Archiven oder Büchereien nötig – wird heute zuerst gegoogelt. Bücher und Zeitungen treten bei Referaten komplett in den Hintergrund.
Doch manchmal wird recht schnell verzweifelt. Zwar wird ganz oben in der Ergebnisliste ein für das Referat zu gebrauchender Artikel gefunden, danach folgen nur noch Interviews zu dem Thema.
Das Problem kann man mit Google selbst leicht beheben. Begriffe die nicht vorkommen sollen, können in der erweiterten Suche eingegeben werden. So könnte z.B. eine Suchanfrage zum Thema Abtreibung – genauer der Position der Kirche sein. Es sind keine Interviews oder Pressemitteilungen gewünscht. Also gibt man in das Suchfeld *Abtreibung -Interview -Pressemitteilung* (ohne Sternchen) ein. Nun liefert Google bei dieser Anfrage um die 741.000 Treffer. Ein Lesen aller gefundenen Artikel ist also quasi unmöglich und da es viele, sich ähnelnde Seiten, gibt, ist das Ganze auch nicht besonders informativ.
Treffer bei der Suchmaschine Google
Jetzt geht es daran, die Suchanfrage einzuschränken. Nun wird das genauere Thema durch folgende Suchanfrage eingegrenzt: *Abtreibung Position der Kirche -Interview -Pressemitteilung*. Diese Suche bringt eher schlechte Ergebnisse hervor. Die Begriffe Abtreibung, Position und Kirche sind teilweise gut auf der gefundenen Seite gemischt. Z.b. geht es auf einer Seite nicht um die Position der Kirche zur Abtreibung sondern zur Ehe.
Verbessert werden kann die Suchabfrage, indem Begriffe zusammenhängend auf der Seite vorkommen müssen: *Abtreibung “Position der Kirche” -Interview -Pressemitteilung*. Nun werden nur noch Ergebnisse angezeigt, bei denen *Position der Kirche* wirklich zusammenhängend vorkommt. Damit verbleiben (nur noch) 136 Treffer. Damit kann das Lesen der einzelnen Seiten erst richtig beginnen. Dafür hat man mit nur etwas mehr Aufwand gleich viel genauere und passende Ergebnisse.