Interpretation – Einleitung

Eine Einleitung einer Interpretation sollte folgendes beinhalten:

  • Textart (Roman, Drama, Zeitungsartikel oder Gedicht….)
  • Autor(en)
  • Titel des Werks
  • falls bekannt das Erscheinungsdatum
  • eine distanzierte, möglichst grobe Themenformulierung

Gegebenfalls können (oder müssen) auch noch weitere Aspekte hinzugefügt werden, je nach Aufgabenstellung.