DNA-Polymerase

Definition: Bei der DNA-Polymerase werden die jeweils fehlenden Nukleotide zum Einzelstrang hinzugefügt, sodass der DNA-Doppelstang entsteht. Dabei wird entgegen der Wanderungsrichtung der Helicase gearbeitet, bis der komplette DNA-Doppelstrang entstanden ist.